Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

test

Wichtige Informationen zur Sicherheitslücke „PrintNightmare“


Sehr geehrter TELEDATAasp-Kunde,
 
wir nehmen Bezug auf die in den Nachrichten kursierenden Meldungen zur Sicherheitslücke „PrintNightmare“.
Laut BSI und anderen Sicherheitsforschern ist es möglich, über den Microsoft Druckerspooler, Schadcode mit Systemrechten auszuführen und die Systeme dabei zu infizieren.

Bisher gibt es kein Sicherheitsupdate von Microsoft zur Behebung dieser Sicherheitslücke.
Den, durch das BSI empfohlenen Schritt den Druckerspooler zu deaktivieren, würde im TELEDATAasp mit den DATEV-Anwendungen zu massiven Problemen führen, da das Drucken hier deaktiviert wird.

Welche Sicherheitsmaßnahmen führen wir auf Ihren Systemen im TELEDATAasp durch?
Wir schränken die Zugriffsrechte auf einen bestimmten Systemordner auf Ihren TELEDATAasp Systemen ein, um die Ausnutzung der Sicherheitslücke zu unterbinden, bis ein Sicherheitsupdate durch Microsoft bereitgestellt wird.

Mit welchen Einschränkungen müssen Sie bis zur Bereitstellung eines Sicherheitsupdates von Microsoft rechnen?
Sollten neue Druckertreiber eingespielt werden müssen, muss die Einschränkung temporär aufgehoben werden. Für diese kurzen Zeitraum könnte die Sicherheitslücke ausgenutzt werden.

Aufgrund des hohen Risikos ist diese Einschränkung unabdingbar, da die Sicherheitslücke als geschäftskritisch eingestuft wird.
Bitte beachten Sie, dass die gesamte Tragweite dieser Systemänderung nicht bekannt ist und es trotz umfangreicher Tests nicht ausgeschlossen werden kann, dass es zu Quereffekten oder Fehlern kommen kann.

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren HelpDesk unter der Rufnummer:
07 11 | 7 61 62-111 oder per E-Mail an: support@teledata-it.de


Ihr TELEDATA Team




Kennen Sie schon unsere TELEDATAasp Statusseite?

Hier erhalten Sie einen schnellen Überblick, sobald Störungen im DATEV Rechenzentrum, der Infrastruktur oder beim E-Mailversand auch Auswirkungen auf Ihre TELEDATAasp haben können. Abonnieren Sie direkt die Status-Updates und bleiben Sie so immer auf dem neuesten Stand.



STATUS

TELEDATA IT-Lösungen GmbH

Ohmstraße 32
70736 Fellbach

Fon 0711 76162-0
Fax 0711 76162-499
E-Mail: info@teledata-it.de
Internet: www.teledata-it.de
Geschäftsführer: 
Dipl.-Betriebswirt (FH) Robin Aigner 
Peter Wassmuth 
Handelsregister: 
Amtsgericht Stuttgart HRB 281410 
Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und  vernichten Sie diese E-Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail ist nicht gestattet.

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 





Deutschland


info@teledata-it.de